Loading...
 
Deutsch

Deutsch


Verständnisfrage zum Update

posts: 5

Hallo liebe Tiki-Community.

Auf der tiki.org-Update-Seite findet sich eine Passage wie folgt:
"Von 1.9.0 und aktueller zu jeder nachfolgenden Version (3.x, 4.x, etc) kannst Du direkt aktualisieren. Tiki 3.x/4.x/5.x/6.x enthalten alle Datenbankmigrationsskripte von 1.9.0 zu der jeweiligen Version."

Ich habe derzeit Version 1.9.2 und möchte sie gerne updaten (letztendlich am besten auf das Aktuellste, also 8.3). Nun ist mir aufgrund dieser Passage nicht ganz klar, wie ich das zu händeln habe.

Zunächste steht da "zu jeder nachfolgenden version kannst du direkt aktualisieren". Das verstehe ich so, dass ich von 1.9.2 jetzt auf 2.x, dann auf 3.x usw aktualisieren muss.

Dann steht da aber "3.x/4.x/5.x/6.x enthalten alle Datenbankmigrationsskripte von 1.9.0 zu der jeweiligen Version". Das wiederum hieße doch, dass ich von 1.9.2 direkt auf 6.x gehen kann?

Hat jemand Erfahrungen damit und könnte mir sagen, welcher Weg der Richtige ist? Ich könnte jetzt natürlich einfach den sicheren Weg gehen (erst auf 2.x, dann auf 3.x usw), aber wenn der andere Weg geht, kann ich mir ja Zeit und Datenleichen sparen.

Vielen Dank im Voraus und freundliche Grüße
Tyler

posts: 9

Hi Tyler,

ich habe das schon lange hinter mir. :-)

Ich würde ersteinmal auf die 2.er Version updaten, dann auf die 4.er und dann auf die 6.er.
Dann solltest Du irgendwann nach der 6.er auf Kollationsprobleme mit der Datenbank stossen.

In neueren Tiki-Versionen ist UTF8 Standard, vorher war´s für Dich vermutlich Latin-1.
Der Tiki-Installer kann das Problem lösen, bei mir hatte es zumindest funktioniert (Umlaute etc.).

Viel Glück & Erfolg!

posts: 5

Hallo Leu.

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Dann werde ich das gleich mal so ausprobieren und dann nochmal Rückmeldung geben.

freundliche Grüße
Tyler


posts: 9

Achso, noch ein Nachschlag, mach unbedingt Backups von der DB besonders vor der UTF8-Konvertierung!

Cheers:>Leu


posts: 5

Hallo nochmal.

Ich wollte mich ja nochmal melden, ob es geklappt hat. (Kam vorher nicht zum Upgrade.)
Das Upgrade von 1.9.2 zu 2.4 lief problemlos. Als ich dann aber zu 4.3 upgraden wollte, bekam ich einen Datenbank-Fehler.
(Zum Glück habe ich Sicherheitskopien von allem Kram gemacht und bin gerade dabei, das wiederherzustellen. ;) )
Also sieht es wohl so aus, dass ich doch zu jeder Version einzeln upgraden muss.

An alle, die auch bald upgraden: Nehmt den langen Weg, da kommt ihr wahrscheinlich schneller zum Ziel. ^^

freundliche Grüße
Tyler